Wir sind urbanhive


Sven und Jonas - Gründerteam 2020

Unser Ziel als Startup ist es, frische Lebensmittel für die Zukunft anzubauen und gesündere Luft zu ermöglichen. Wir wollen ein gesünderes, nachhaltigeres und komfortableres Leben ermöglichen. Deshalb verbessern wir den Ort, an dem wir Menschen die meiste Zeit verbringen, das eigene Zuhause.

Sven 

Sven ist leidenschaftlicher Gärtner und pragmatischer Allrounder. So hat er während seiner Zeit in Australien die meiste Zeit als Gärtner gejobbt und zahlreiche Gärten neugestaltet. Auch in Deutschland hat er im Bereich Garten- und Landschaftsbau gearbeitet. Vor seinem Studium im Bereich Projektmanagement-Bau hat er eine Ausbildung zum Tischler gemacht. Die Verbindung von Mensch und Natur ist ihm besonders wichtig.

„Ich möchte echte Werte für eine bessere Zukunft schaffen. Ich möchte Mensch und Natur wieder in Einklang bringen. Es ist unabdingbar, dass wir nachhaltiger handeln.“

Jonas

Jonas hat sich schon früh den Wirtschaftswissenschaften verschrieben. So arbeitete er nach dem Wirtschaftsabitur in der israelisch/palästinensischen Niederlassung eines deutschen NGOs in Jerusalem. Er studierte BWL und arbeitete als Unternehmensberater im Bereich Health und Public Service. Ein Impact Startup inspirierte ihn schon seit einiger Zeit.

„Ich habe eine absolute Leidenschaft für unsere Idee entwickelt. Das merke ich zum Beispiel daran, dass ich im letzten Jahr immer wieder dieses gewisse Kribbeln gespürt habe. Die Kombination aus nachhaltig und komfortabel macht einfach Spaß.“

Doch was machen wir jetzt eigentlich genau?

Wir schaffen gesündere Luft, frei von Schadstoffen und eine dezentralisierte Lebensmittelproduktion im urbanen Raum. Vielleicht ist Dir Urban Farming ein Begriff, aber wir gehen noch weiter. Anders als beim klassischen Urban Farming, bei dem freie Flächen innerhalb von Städten zum Anbau von Nutz- oder Zierpflanzen verwendet werden, erreichen wir private Häuser und Wohnungen. Dazu haben wir ein spezielles modulares System entwickelt, welches bereits zum Patent angemeldet wurde. Das System eignet sich sowohl für den einfachen Anbau von Gemüse, Obst, Kräutern und Microgreens als auch zur Filterung von Luft in Innenräumen.

Indoor Farm

Mit urbanfarm hast auch Du, unabhängig von einem grünen Daumen oder Zeit, Zugang zu frischestem und gesündestem Gemüse, Obst, Kräutern und Microgreens in Deinen eigenen vier Wänden. Egal ob Winter oder Sommer, Du kannst 365 Tage im Jahr anbauen und ernten. Und das Beste, es ist kinderleicht: Du musst lediglich die Samen-Kapseln einfügen, den Wassertank füllen und urbanfarm einschalten. urbanfarm plus kannst Du zusätzlich mit unserer App steuern. Du bekommst also die komplette Unterstützung für Deinen Anbau, erhältst obendrein noch leckere Rezepte und vieles mehr.

Indoor Garten

Dir sind eigene Greens noch nicht genug? Dann ist urbangarden genau das Richtige für Dich. Kombiniert mit den urbanhive Pflanzen wird Dein Zuhause zum Urban Jungle. Doch dabei geht es nicht nur um Deko. Das System ist so entwickelt, dass es aktiv Deine Raumluft filtert. So steigerst Du Dein allgemeines Wohlbefinden und Deine Gesundheit. Melde Dich für den Newsletter an und erfahre als Erstes, wann es so weit ist.

Als Impact Startup leisten wir einen aktiven Beitrag zur Erreichung der Sustainable Development Goals (SDG) 11 und 12. Warum die SDG so wichtig sind und wie jeder sich dafür einsetzen kann, erfährst Du demnächst im Blog.